TWOLOUD

Es gibt nur wenige Bühnen welche noch nicht von TWOLOUD bespielt wurden. Neben Tomorrowland, Parookaville, Electric Love und Nature One sind sie weltweit auf namhaften Events vertreten.

Auch Musikalisch stehen die zwei International im Fokus. Inzwischen haben sie in den vergangenen Jahren eine Reihe von Remixen für Tiësto, Linkin Park, Steve Aoki und Hardwell produziert sowie Original-Produktionen auf einigen der größten und einflussreichsten Labels released, darunter Musical Freedom, Revealed, Spinnin ‚Records, Dim Mak und Armada Musik.
Neben ihrem musikalischen Content führen sie seit 2015 erfolgreich ihr eigenes Label „Playbox Music“

Das Duo wurde 2013 gegründet und ist seitdem überwiegend in den Musikgenres des Progressive House, Big-Room sowie seit 2015 auch im Future House aktiv.

Loud, Louder, TWOLOUD – am Samstag auf der Mainstage beim Blackout Festival 2017!